Abschleppen aus dem Ausland

Abschleppen aus dem Ausland

Die Ferienzeit ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Einige fahren mit dem eigenen Wagen ins Ausland. Doch was geschieht, wenn das Auto im Ausland liegen bleibt und für die Reparatur in die Schweiz transportiert werden muss? Hier erfahren Sie, wie Sie den Wagen aus dem Ausland abschleppen lassen können.

 

 

Unfall oder Panne im Ausland - was tun?

Während die Rettungsweste in der Schweiz nicht zur Pflichtausrüstung gehört, müssen Sie diese in vielen europäischen Ländern zwingend mitführen. Denken Sie vor Ihrer Reise ins Ausland, sich allenfalls eine solche Weste zu besorgen. Kommt es zu einem Unfall oder einer Panne, gilt folgendes Vorgehen: Ziehen Sie sich die Rettungsweste an, sichern Sie die Unfall- oder die Pannenstelle ab und helfen Sie eventuell verletzten Personen. Vergessen Sie nicht, sich selbst in Sicherheit zu bringen und rufen Sie den Notruf an.

 

Wann es nötig wird, den Wagen aus dem Ausland abschleppen zu lassen 

Es stellt sich die Frage, ob es nur eine Kleinigkeit ist, die schnell behoben werden kann. Wenn nicht, müssen Sie den Wagen aus dem Ausland abschleppen lassen. Dies ist oft der Fall, wenn der Urlaub zu Ende geht oder weil die Werkstatt vor Ort Ihren Wagen nicht so schnell reparieren kann. Statt den Wagen im Ausland in einer Werkstatt stehen zu lassen, ist das Abschleppen aus dem Ausland in die Schweiz oft die bessere Lösung. Der Abschleppdienst Zürich hilft in solchen Fällen gerne weiter und bringt ihren Wagen sicher zurück.

 

Abschleppen aus dem Ausland: Ein Anruf genügt

Bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als Ihr Auto aus dem Ausland abschleppen zu lassen, zögern Sie nicht, den Abschleppdienst Zürich zu kontaktieren. Ein Anruf genügt. Teilen Sie den Abholort mit und wohin Ihr Wagen transportiert werden soll: Das kann eine Werkstatt oder ein anderer Abstellort in der Schweiz sein. So können Sie von Ihren Ferien sorglos zurückreisen und Ihr Wagen wird an die gewünschte Adresse gebracht. Selbstverständlich ist Ihr Wagen beim Transport auf unserem Abschleppwagen versichert.

 

Versicherungskonforme Quittung für das Abschleppen aus dem Ausland

Für unsere Dienstleistung stellen wir Ihnen selbstverständlich eine versicherungskonforme Quittung aus. So können Sie - falls Sie entsprechend versichert sind - die Kosten bei Ihrer Versicherung zurückfordern. Falls Sie Mitglied in einem Autoclub sind, zahlt dieser teilweise auch die Kosten für die Rückführung des Wagens. Wenn Sie einen Neuwagen haben und dieser mit einem Motorschaden liegen geblieben ist, lohnt es sich, abzuklären, ob der Generalimporteur beziehungsweise der Autohersteller Ihnen die Kosten zurückerstattet.

 

Die richtige Adresse fürs Abschleppen aus dem Ausland

Keine Frage: Wenn Sie sich im Ausland befinden und Ihr Wagen abgeschleppt und in die Schweiz zurückgeführt werden muss, ist dies mehr als ärgerlich. Doch der Abschleppdienst Zürich hilft Ihnen in diesen Fällen. Wir bringen Ihren Wagen schnell und sicher wieder in die Schweiz zurück. Wenn Ihr Wagen im Ausland liegen geblieben ist, rufen Sie jetzt unter +41 44 202 12 12 an. Falls Ihre Ferienreise ins Ausland noch bevorsteht, vergessen Sie nicht, die Nummer des Abschleppdienstes Zürich für den Notfall zu speichern.

0
Feed

Einen Kommentar hinterlassen